Erschöpfte Erde

Bild: Erschöpfte Erde

Zwei Arbeitsblätter beschäftigen sich mit dem Ressourcenverbrauch des Menschen, seinem ökologischen Fußabdruck und Maßnahmen zur Verringerung seines Fußabdrucks auf der Erde.

Kaufkraftparität und Wechselkurse

Bild: Kaufkraftparität und Wechselkurse

Im Rahmen der drei Arbeitsblätter ermitteln die SuS für 10 Länder die Preise für das Billy-Regal von IKEA, rechnen diese in Euro um und vergleichen die Kaufkraft verschiedener Währungen miteinander. Eine PowerPoint-Datei und eine Excel-Datei ergänzen die 20-seitigen Materialien.

Wer wird Superökonom? Edition 2019

Bild: Wer wird Superökonom? Edition 2019

Wer 15 Fragen richtig beantwortet, kann zwar keine Million gewinnen, sich aber immerhin Superökonom nennen. Und vielleicht gibt es für die erfolgreiche Teilnahme am Quiz ja auch am Ende einen Preis, zwar nicht in Euro, aber vielleicht in Weingummi- oder Schokoladenwährung. Aufgrund der großen Beliebtheit dieses Spiels haben wir 2018 eine neue Edition dieses Spiels mit neuen Fragen erstellt.

Deutschland im Abschwung

Bild: Deutschland im Abschwung

Zwei Arbeitsblätter thematisieren die Auswirkungen eines Abschwungs auf verschiedene volkswirtschaftliche Größen sowie die Kennzeichen einer Rezession.

Vom Muschelgeld zum Cybermoney

Bild: Vom Muschelgeld zum Cybermoney

Die Geschichte des Geldes beginnt in grauer Vorzeit, und ihr Fortgang ist eng mit den Kulturen, die es herstellten, und den jeweiligen Ereignissen verknüpft. Es spiegelt den Verlauf unserer Geschichte sehr deutlich wider. Die vorliegenden Materialien ermöglichen eine anschauliche Erarbeitung der Geschichte des Geldes im Unterricht.

Smartphone statt Portemonnaie

Bild: Smartphone statt Portemonnaie

In Politik und Medien wird regelmäßig erörtert, ob wir eines Tages in einer bargeldlosen Gesellschaft leben werden. Angesichts des Tempos, mit dem bargeldlose Zahlungsmethoden sich entwickeln, scheint die Abschaffung des Bargelds nur ein logischer Schritt in der Evolution des Geldes zu sein. Doch ist die bargeldlose Gesellschaft nur eine rein technische Frage oder gibt es da mehr Aspekte zu berücksichtigen? Zwei Arbeitsblätter thematisieren schülergerecht die Argumente pro und contra einer bargeldlosen Gesellschaft.