Krawatten mit Rentieren oder Socken mit Engelchen-Motiv: Zu keiner Zeit des Jahres landen wohl so viele Artikel im Einkaufskorb, die - mit Verstand betrachtet - niemand haben will und die nach Weihnachten nur in der Ecke liegen. Gekocht wird zu Weihnachten mehr als je gegessen werden kann. In der Modellwelt der Ökonomen ist das reine Ressourcenverschwendung. In der klassischen Wirtschaftstheorie ist gar kein Platz für solche Sentimentalitäten. Geht sie doch vom gut informierten, abgeklärten, vollkommen rationalen Modell des Homo Oeconomicus aus.

Doch was wäre, wenn der Homo Oeconomicus sich das Treiben der Menschen doch einmal in der Realität ansähe? Welche Absurditäten würden ihm begegnen und wie würde er sich verhalten, wenn er selbst Weihnachtsgeschenke machen soll?

Das Weihnachtsmaterial 2022 von BizziNet.de enthält eine etwas andere Weihnachtsgeschichte, gewürzt mit etwas Humor und Augenzwinkern. Begleiten Sie in der Adventszeit zusammen mit Ihren Schülern den Homo Oeconomicus bei seinem Ausflug in die Menschenwelt beim XMAS-Shopping oder bei seinen Erlebnissen zwischen Weihnachtsbaum und Bescherung.

 

Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte

In der etwas anderen Weihnachtsgeschichte verlässt der Homo Oeconomicus unfreiwillig seine graue Theorie und gerät völlig überraschend in ein ganz besonderes Abenteuer. Er befindet sich plötzlich mitten in der Menschenwelt, die in seliger Vorfreude auf Weihnachten allerlei seltsame Dinge tut: Die Menschen kochen mehr zu essen als je gegessen werden kann, packen im Kaufrausch des Last-Minute-XMAS-Shopping allerlei Kitsch in ihren Einkaufswagen und wissen noch nicht mal, ob die Geschenke dem Beschenkten überhaupt gefallen würden. Doch der Homo Oeconomicus kommt selbst in die Situation, ein Weihnachtsgeschenk machen zu müssen. Wie wird er das Problem lösen und wie wird seine geniale Idee am Heiligen Abend aufgenommen?

Die etwas andere Weihnachtsgeschichte nimmt humorvoll die Modell-Eigenschaften des Homo Oeconomicus ins Visier und konfrontiert den Homo Oeconomicus mit dem realen Verhalten der Menschen. Abgerundet wird das Weihnachtsmaterial mit kleinen Begleitfragen zum Homo Oeconomicus. Die etwas andere Weihnachtsgeschichte kann Sie und Ihre Schüler in Etappen über die Adventszeit begleiten oder die letzte Stunde vor Weihnachten füllen.

 

Wie möchten Sie die Materialien beziehen?  
Freier Zugriff für
Arbeitsblatt-Abonnenten
Zum Download Was ist das
Arbeitsblatt-Abo?
Freier Zugriff für
BizziROM-Abonnenten
Zum Download Was ist das
BizziROM-Abo?
 
Kostenpflichtig herunterladen

für 4,50 Euro

 
Jetzt bestellen

 

Infos zur Bestellung