Der Mindestlohn

Die Materialien ermöglichen eine schülergerechte Auseinandersetzung mit den Grundlagen des Mindestlohns sowie mit den Argumenten pro und contra einer Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro.

Corona-Krise: Die Situation der Arbeitnehmer (aktualisiert)

Zwei Arbeitsblätter beschäftigen sich mit dem Einfluss der Corona-Krise auf die Situation der Arbeitnehmer sowie der Rolle der Gewerkschaften.

Tarifstreit im öffentlichen Dienst (aktualisiert)

Im Rahmen von drei Arbeitsblättern setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit den unterschiedlichen Positionen in den Tarifauseinandersetzungen des öffentlichen Dienstes 2020 auseinander. Sie verstehen die Grundprinzipien des Arbeitskampfes sowie deren rechtlich zulässige Mittel im Rahmen von Tarifverhandlungen und wenden sie auf verschiedene Fallbeispiele im Kontext des Tarifkonflikts im öffentlichen Dienst an.

Gewerkschaften

Mit der Ausbildung stellt sich für viele junge Menschen die Frage, ob sie einer Gewerkschaft beitreten sollen oder nicht. Das Arbeitsblatt vermittelt Basiswissen zu grundlegenden Fragen rund um Gewerkschaften. 

Rollenspiel zu Tarifverhandlungen

Die vorliegenden Materialien ermöglichen eine spielerische Auseinandersetzung mit dem Thema Tarifverhandlungen. Als Gewerkschaftsvertreter und Arbeitgeber feilschen die SuS am Beispiel der Metall- und Elektroindustrie um einen neuen Tarifvertrag.

Grundbegriffe des Tarifsystems

Anhand von Merkzetteln und einem Kreuzworträtsel erschließen sich die Schüler wichtige Grundbegriffe unseres Tarifsystems.

Schulschließungen: 10 Tipps

Lehrkräfte stehen vor einer großen Herausforderung. Sie müssen die Aktivierung, Anleitung und Motivation, die sonst in der Schule stattfindet, zu den Schülerinnen und Schülern nach Hause transportieren, ohne sie zu sehen. Im Folgenden haben wir 10 Tipps zusammengestellt, damit Sie ihre Schüler in dieser Zeit optimal begleiten können.

Die Geschichte der Arbeiterbewegung

Fünf Arbeitsblätter thematisieren die Geschichte der Arbeiterbewegung in ihrem politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Kontext. Fünf Schaubilder beinhalten Zeittafeln über wichtige Meilensteine der Arbeiterbewegung.

Tag der Arbeit

Wofür kämpfen Arbeitnehmer heute und was sind die wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen unserer Zeit? Anlässlich des Tags der Arbeit hat BizziNet.de ein Arbeitsblatt zu den Interessen der Arbeitnehmer in einer digitalen und globalisierten Welt erstellt.

 

Der Mindestlohn - Eine Zwischenbilanz

Erfahrungen mit dem Mindestlohn

Wir begegnen ihnen tagtäglich. Sie verrichten Dienstleistungen, ohne die unser Alltag kaum funktionieren würde. Gemeint sind die Beschäftigten des Niedriglohnsektors: Reinigungskräfte, Paketzusteller, Friseurinnen, Wachleute, Hauswirtschaftlerinnen, Verkäuferinnen. Der Mindestlohn stellt eine gesetzliche Lohnuntergrenze für niedrig entlohnte Tätigkeiten dar. Über seine Einführung ist hart gerungen worden. Während Vertreter der Wirtschaft den Mindestlohn als Brems…